1

(8 Antworten, geschrieben in Potenzmittel rezeptfrei)

Nun, dann passiert natürlich Kopfschmerzen. Dies ist ein so geringer Preis, der für das Vergnügen man zahlen muss. Obwohl ich persönlich bei einer Einnahme von Cialis nicht immer Kopfschmerzen hatte. Offensichtlich hängt das von vielen Faktoren ab.

Es ist wahrscheinlich sinnvoll, andere Mittel auszuprobieren, wenn alles so schwierig ist. Aber im Allgemeinen, Cialis ist kein Mittel zur täglichen Einnahme, und Sie können ein wenig dulden. Nun, oder nachdem Cialis eingenommen wurde, sofort man einen gefäßverengenden Spray in die Nase spritzen kann.

2

(12 Antworten, geschrieben in Erektionsstörung was tun)

Persönliche Erfahrung, ich habe es genommen - voller Scheiß, ich bin 59. Sex hängt von der Stimmung, dem Wunsch und der Gesundheit beider Partner ab. Und wenn es ein Problem mit der Erektion gibt, soll man sich an den Arzt und nicht an die Betrüger wenden. Obwohl die Person so gestaltet ist, dass sie nach einfachen Wegen und magischen Pillen sucht