1

(5 Antworten, geschrieben in Potenzmittel rezeptfrei)

Versuchen Sie Levitra oder Viagra anstelle von Cialis zu verwenden. Vielleicht wird der Körper besser auf diese Medikamente reagieren. Wahrscheinlich passt Cialis Ihnen nicht.

2

(8 Antworten, geschrieben in Erektionsstörung was tun)

Es gibt keinen Sinn von dieser peruanischen Wurzel

Überhaupt würde ich empfehlen es unter der Zunge zergehen lassen, es wird viel schneller wirken. Die Tabletten ohne Wasser  zu schlucken ist für den Magen schlecht.

Störung des Schlafes - kann nicht nur die Folge der Nebenwirkungen von Viagra sein, nämlich das Ergebnis der Überschreitung der erforderlichen Dosis. Ich rate Ihnen, diese Frage an einen Arzt zu richten, der Viagra für Sie verschrieben hat

5

(7 Antworten, geschrieben in Potenzmittel Original und Generika)

Bernd schrieb:

Hallo,

Wenn Sie so viele Erfahrungen haben, sagen Sie mir bitte.. wächst mit zunehmendem Alter das Risiko dieser Nebeneffekte auch? Oder alles hängt vom allgemeinen Zustand ab?

Ja, alles hängt von Ihrem Gesundheitszustand. Sondern auch mit zunehmendem Alter wird es nicht besser sein....

Hallo,
So oder so, gibt es keine Medikamente ohne Nebenwirkungen. Und Viagra hat auch solche.
Und es ist ganz natürlich. Das Blut fließt nicht nur zum Penis sondern auch zu anderen Teilen des Körpers.
Ernster ist die Kopfschmerzen, Magenprobleme, Sehstörungen und Atemnot. In diesem Fall soll der Arzt die Dosis von Viagra korrigieren.
Aber wenn einer von diesen Symptome länger als 4 Stunden dauert oder plötzlich hat bei Ihnen die Sehkraft verringert - soll man eilig die medizinische Hilfe in Anspruch nehmen!

Es kommt vor, dass das erste Mal, es keine Wirkung gibt. Einige anwenden eine Pille  nur einmal pro Monat. Und wenn Du immer keine Wirkung hast - musst Du das Medikament ändern. Ich habe aber nicht gehört, dass Viagra unwirksam ist.

Hallo,

Yep, das glaub ich auch! Sondern nur in Fällen, in denen die Ursache der erektilen Dysfunktion psychologische ist. Eine starke Erektion mit der Tablette bekommend, wird der Stress abgenommen, und das Problem verschwindet. Obwohl gibt es so viele Bewertungen und die Menschen versuchen zu beweisen, dass „Psychologie“ nicht schuld ist.

Allen einen schönen Tag

Hallo,
Man soll immer die Dosis empirisch wählen, nach regelmäßiger Einnahme werden alle Nebenwirkungen reduziert und fast verschwinden...

Hallo,
Ich glaube, sie sind ganz unterschiedliche Pillen. Und Viagra wird schnell ausgeschieden. Und wenn es wäre, dann ist jede hormonelle Störung - eine Gegenanzeige. Und es kann eine Menge sein!

Wenn die Anweisungen sorgfältig zu lesen, dann heißt es, dass "Die maximale empfohlene Dosis beträgt 20 mg 1 Mal pro Tag" ... So kannst Du sicher nehmen, aber ich sage Dich, am Morgen wird dein Prügel ohne Pillen stark sein ... Sucht und Akkumulation des Medikaments im Körper ist auch medizinisch nicht eingerichtet ...

Echt geil! Ein wirklich guter Ansatz und Umsetzung !!!

13

(4 Antworten, geschrieben in Potenzmittel Original und Generika)

Hallo,
Macht nichts. Auch gut für die Prävention, vor allem, wenn es am Abend zu verwenden.

Loyd schrieb:

Nein,es sammelt sich nicht, aber aus irgendeinem Grund, meine Kraft ist genug  ))))

Hallo,
Ich binde dies mit dem Gefäßtraining, während man die Tabletten verwendet, und tatsächlich häufiger Sex, wie bekannt ist, beeinflusst sich positiv auf die Qualität der Erektionen und den allgemeinen Zustand des männlichen Körpers.  Also man kann dann ohne Pillen gut leben)), die therapeutische Wirkung nach der Einnahme des Medikaments)))))

15

(6 Antworten, geschrieben in Potenzmittel rezeptfrei)

Hallo,

Gewöhnlich empfehlt man Levitra für eine Stunde einzunehmen, und die Wirkung hält 4-5 Stunden. Sie (die Tablette) ist nicht ewig!

16

(5 Antworten, geschrieben in Natürliche Potenzmittel)

Ucy schrieb:

Ich werde nicht zustimmen, mir hat es sehr geholfen. Und der Bestand ist ganz natürlich, ohne Chemie.

Natürlich hat es geholfen! Hörten Sie über den Placebo-Effekt? 30% Effektivität ist ein sehr guter Prozentsatz, nicht wahr? Und wenn Sie 90 % und mehr wollen, nehmen Sie die Medikamente mit der bewiesenen Effektivität

17

(5 Antworten, geschrieben in Natürliche Potenzmittel)

Alle diese natürliche Mittel zur Potenzsteigerung ist einfach ein gemeiner Trick, ein populärer Trend der Natürlichkeit und Naturnähe. Die Menschen sehen nur den Titel "natürlich. pflanzlich" oder "bewährte Rezept Natur/ Großmutter/ Großvater", oder auch die beliebte "geheime König/Kaiser," und andere Werbung. Kaufen Sie das normale moderne Potenzmittel (Viagra, Cialis, oder Levitra und andere) oder ihre Generika, und Sie werden eine gute Erektion bekommen.

Dieter007 schrieb:

Mir gefällt Generika nicht, die Wirkung war Null. So ist es besser, mehr zu zahlen, aber viel hohe Qualität zu bekommen.

Hi,
Vielleicht passt Ihnen ein bestimmter Wirkstoff nicht (Sildenafil, Vardenafil und andere). Jedes Präparat kann bei verschiedenen Menschen verschieden wirken. Oder vielleicht haben Sie ein fake, leider ist es am Generika Markt sehr aktuell.

Viel Glück

TomasFi35 schrieb:

Hallo, ich empfehle Levitra zu versuchen, ausgezeichnete Wirkung, kleine Dosis. Und Ich habe persönlich keine Nebenwirkungen. Wenn ich Viagra verwendet habe, hatte ich einige Komplikationen, aber die Wirkung war auch. So, Levitra ist perfekte Lösung.
Schönen Tag noch!

Hallo,
Und was nehmen Sie? Levitra Original oder Generika?
Danke für Anwort