1 Zuletzt bearbeitet von Erdy (2018-02-02 15:37:10)

Thema: Männergesundheit: die natürlichen Weisen der Potenzsteigerung

Wie kann man auf natürliche Weise seine Potenz steigern - Tee für Potenz. Die besten Tipps und Hausmittel bei Potenzstörungen.

Hausmittel gegen Potenzstörungen - Tee für Potenz

Fast jeder Mensch hat einmal im Leben, eine unangenehme Phänomen der niedrigeren Potenz erlebt. Meistens verschwindet "die Männerkraft" auf eine bestimmte Zeit, dann wird wieder hergestellt, so ist es unangenehm, aber nicht furchtbar.

Bei Potenzproblemen kann man Potenzmittel kaufen, aber vergessen Sie nicht Produkte, die die Potenz auf natürliche Weise verbessern. Heute werden wir über die Fähigkeiten von Tee sprechen, um die männliche Potenz zu stärken.

Grüner Tee enthält viel Zink

Für die ausreichenden sexuellen Fähigkeiten braucht der  Organismus das Testosteron. Es ist das Sexualhormon, das bei den Männern produziert wird. Für seine qualitative Bildung ist das Zink nötig. Die ungenügende Zahl dieses Mikroelementes kann die Senkung der Potenz und die Entwicklung der Prostatitis verursachen. Das heißt, dass der Mann normalen Sex nicht haben kann. Wenn Sie viel grünen Tee trinken, wird sich die Potenz deutlich verbessern. Es ist nützlich, weil es die ausreichende Zahl an Zink enthält, das für die Bildung des Testosterons notwendig ist. Außerdem, beeinflusst das Zink den besonderen Muskel, der sich bei der Gründung des Penis befindet. 

Roter Tee steigert die Potenz

Das Getränk wird durch Aufbrühen des Tees Busch produziert. In der Welt gibt es die große Menge der Arten von Tee, aber das beste für die Potenz ist grün. Außerdem wird der grüne Tee helfen, die schädliche Ausstrahlung zu neutralisieren, die von den Computern und der Fernseher stammt. Noch ist dieses Getränk fähig, die Arbeit des Magen-Darm-Kanals zu verbessern, den Organismus von den Toxinen zu reinigen, die Immunität zu festigen und der Lebenskräfte hinzuzufügen. So dass der Einfluss von grünem Tee auf die Potenz ist außerordentlich positiv. Und wenn den Honig dabei zu essen kann man darin die bedeutenden Ergebnisse erreichen.

Aber außer dieser Art des Tees existieren auch andere, die für die Gesundheit auch nützlich sind. Zum Beispiel, Lapsang Souchong, der der rote Tee in der chinesischen Tradition ist. Es wurde bekannt in Europa im 19 Jahrhundert. Unterschied von grün ist seine hohe Stufe der Bearbeitung und der Fermentation. Dieser rote Tee erhöht die Potenz, die Arbeitsfähigkeit und muntert den Menschen auf.

3 Tassen Tee pro Tag

Man kann auch schwarzen Tee trinken. Es ist wünschenswert es mit der Ergänzung der kleinen Zahl des Kardamoms aufzubrühen, dann 2-3 Stückchen der Zitrone und ein bißchen Milch zu ergänzen. Die östliche Medizin hält es als heilsame Mittel für Erektion. Jedoch kann der Einfluss von Tee auf die Potenz nicht gut sein, das heißt nicht im Sinne, dass dieses Getränk «die Männerkraft» herabsetzen wird. Der grüne Tee enthält die hohe Inhalt des Koffeins. Dieser Stoff kann zur Erschöpfung des Organismus bringen, die nervöse Anstrengung verursachen und die Arbeitsfähigkeit verringern.

Der Tee Mate aus Südamerika ist für die Potenz auch gut. Darin ist der sehr niedrige Inhalt von Koffein anwesend, während das Vitamin Е enthalten ist, das für die Verbesserung des Blutkreislaufs im kleinen Becken notwendig ist. Und noch haben die Forschungen vorgeführt, dass Mate für die Bildung des Testosterons nötig ist.   

Mursalian Tee ist während 150 Jahre in Bulgarien als das «Volksviagra» angenommen. Dieser Tee für Potenz wird für die Behandlung und die Warnung verschiedener Krankheiten verwendet – es ist auch für das Herz-Kreislauf-System nützlich, hilft bei der Schlaflosigkeit, die nervösen Verwirrungen, die Krankheiten der Atmungswege. Man kann das Getränk aus üblichen für uns Pflanzen vorbereiten: die Blätter der Petersilie, Johannisbeere, Hypericum und getrockneten Himbeeren. Es ist wünschenswert, nicht mehr als Halbglas pro Tag zu trinken.

Im Allgemeinen ist der Tee für den ganzen Organismus nützlich. Zusammen mit ihm kann man die Zitrone – das schöne Mittel in erster Linie für das Herz anzuwenden. In der chinesischen Medizin nimmt das Getränk den Ehrenplatz unter den Präparaten, die das Leben des Menschen fristen und wohltuend auf die Arbeit einer Menge der Organe auswirken. Es ist ein Heilmittel gegen vielen Krankheiten.

Share