1 Zuletzt bearbeitet von Andreas_w (2019-01-24 14:03:14)

Thema: Penispumpe Erfahrungen und Anleitung

Hallo,

Generell habe ich ein paar Fragen an denen, die die Penispumpe tatsächlich benutzt haben!

Ich habe die Bewertungen über die Penispumpe gelesen, abgesehen von absolut fantastischen und offensichtlich werblichen Bewertungen, die Realität kommt der Tatsache nahe, dass man mit Hilfe der Penispumpe einen Penis um zwei oder eineinhalb cm vergrößern kann.

Aber diese Erhöhung des Penis ist das temporäre (für einige Stunden nach der Pumpe) Ergebnis oder bereits ein stetiges Ergebnis (für immer)?

Und noch eine Frage zu den Nebenwirkungen der Penispumpe: Kann der Penis bei Verwendung der Pumpe kleiner werden?

Vielen Dank im Voraus an alle, die meine Frage beantworten !!!!

und beraten Sie bitte Ihrer Meinung nach die beste Pumpe! Worauf Sie bei der Auswahl achten müssen

Und noch eine Frage - gibt es eine Penispumpe zur Vergrößerung der Eichel? oder macht das alles in einem Komplex nur eine Pumpe?

Share

2

Re: Penispumpe Erfahrungen und Anleitung

Hallo,

Lassen Sie uns zunächst analysieren, wo Sie es kaufen kann und wie es wählen.

Eine gewöhnliche Pumpe hilft nicht, den Penis für immer zu erhöhen, sie ist für die Erhöhung der Blutzirkulation geeignet und die Wirkung ist vorübergehend. Das Unterscheidungsmerkmal einer solchen Pumpe ist eine Kunststoffkonstruktion, der Druck wird durch eine manuelle "Birne" oder Pumpe erzeugt. Solche Pumpen fallen sehr schnell aus, wenn sie nicht ordnungsgemäß verwendet werden, und erzeugen nicht den erforderlichen Druck. Denken Sie daran, mit einer solchen Pumpe steigt Ihr Mitglied nicht an, aber es hilft bei einer schwachen Erektion.

Damit das Ergebnis stabil ist und der Penis zunimmt, benötigen Sie leistungsstarke Pumpen.

Solche Pumpen sind in zwei Typen unterteilt, Vakuumpumpen (Luft) und Hydropumpen.

Die Vakuumpumpe zur Penisvergrößerung hat folgende Eigenschaften: ein Manometer und eine Metallhandpumpe. Sie müssen den Druck im Zylinder der Pumpe genau kontrollieren. Während des Anfahrens verliert die Pumpe manchmal ein Vakuum, so dass das Manometer benötigt wird. Die richtige Pumpe - Pistolenart aus Metall. Der Zylinder der Pumpe begrenzt die Expansion des Penis, die Größe des Penis ist individuell, Sie benötigen einen Zylinder, der genau zu Ihrer Größe passt. Und vielleicht noch eine, "zum Hineinwachsen".
Markenpumpen haben viele weitere kleine Vorteile, deren Wert erst nach längerem Einsatz der Pumpe deutlich wird.

Sie können auch "Analoga" kaufen. Diese chinesische Pumpe wurde zu einem niedrigeren Preis hergestellt. Der Hauptunterschied ist die dünne Basis der Pumpe, die während des Gebrauchs stark auf den Schambein drückt. Die Verwendung solcher Pumpen zur Penisvergrößerung erfordert die Verfeinerung der scharfen Kante der Basis sowie eine sorgfältige Wartung der Pumpe. Im Allgemeinen ist die Qualität der Pumpe gering.

Auch die Pumpe für das "Wasserpumpen" ist jetzt weit verbreitet - Bathmate Water Based Penis Pump oder einfach der "Bathmate".

Dies ist die modernste und sicherste Maschine. Im Hydropomp kommt verdünnte Luft nicht mit dem Penisgewebe in Kontakt (wie es bei einer Vakuumpumpe der Fall ist), so dass sie nicht verletzt werden.

Beim Üben mit einer Vakuumpumpe sind Verletzungen keine Seltenheit: Lymphstagnation, Durchbruch des inneren Gewebes, ganz zu schweigen von "leichten" Läsionen: Prellungen und Hautbluterguß.

Unter den Hydropumpen gibt es Optionen mit unterschiedlichen Leistungsstufen und unterschiedlichen Lampengrößen - für Anfänger oder erfahrene Benutzer. Einige Hydropumpen sind mit einer Handpumpe ausgestattet - eine Birne, in anderer einen Rückholfeder. Die Handpumpe ist aufgrund ihrer Bequemlichkeit, erhöhten Saugkraft und präzisen Drucksteuerung vorzuziehen. Diese verbesserte Version ist jedoch teurer. Die Option mit der Pumpenwellung ist jedoch auch sehr effektiv.

In Bezug auf Größe und Leistung ist es besser, die Option „mit einem Spielraum“ zu wählen, da eine sofortige Installation der Pumpe mit maximaler Leistung nicht erforderlich ist, es kann jedoch notwendig sein, bald eine Last hinzuzufügen. Daher ist es besser, leistungsfähigere Optionen zu wählen: Hydromax x30 oder Hydromax x40.

Wenn Sie sich für eine Penisvergrößerung entscheiden, würde ich Ihnen empfehlen, einen Hydropomp zu wählen. Um das Ergebnis zu erreichen, sind tägliche Trainingseinheiten erforderlich, und aufgrund des hohen Verletzungsrisikos ist es nicht immer möglich, mit einem Vakuumgegenstück zu arbeiten, da im Schadensfall die Klassen möglicherweise unterbrochen werden müssen. Daher ist die Hydropumpe besser für die Penisvergrößerung geeignet.

Share

3

Re: Penispumpe Erfahrungen und Anleitung

Hallo,

Es gibt sowohl positive als auch negative Ergebnisse. Auf dem Penis traten mikroskopisch blaue Flecken auf. Aber der Arzt sagt - das liegt an Missbrauch. Ist das möglich? Der Penis ist deutlich länger. Nicht nur ich bin mit den Ergebnissen zufrieden, sondern auch meine Freundin.

Share

4

Re: Penispumpe Erfahrungen und Anleitung

Hallo,

Natürlich wird es nicht schlank, zum ersten Mal erfahre ich davon.
Das Ergebnis bleibt auch dann konstant, wenn Sie sich ständig einlassen, auch ein bisschen.

Share

5

Re: Penispumpe Erfahrungen und Anleitung

Hallo,

Die Pumpe macht’s wirklich, stieg in 1,5 Jahren von 13,5 auf 15,5 an, arbeitete im Durchschnitt 3 - 4 Mal pro Woche 20-25 Minuten lang, es gab Pausen für einen/ zwei Monat.
Es ist nur notwendig zu arbeiten und Übungen zu machen, nicht faul zu sein.
Um den Penis nicht zu stark zu blasen, sind die Gefäße zerrissen, Maulwürfe erscheinen, die Technik pumpen-ablassen nutzen - 30 Sekunden lang heruntergelassen, für Anfänger 10-15 Sekunden.

Share

6

Re: Penispumpe Erfahrungen und Anleitung

Ich habe mit einem Arzt gesprochen, er sagte, dass die Pumpe den Penis nur für einige Stunden erhöht. Sie können den Penis entweder durch eine Operation oder durch einen Extender vergrößern. Nach der Operation werden auch Extender verwendet. Eine andere Möglichkeit, den Penis zu vergrößern, ist eine manuelle Massage. Sie müssen jedoch etwa zwei Jahre lang massieren. Im Internet gibt es viele Tipps rund um Massagen, also viel Glück!

Share

7

Re: Penispumpe Erfahrungen und Anleitung

Wenn Sie die Pumpe regelmäßig verwenden, können Sie das Ergebnis fortsetzen.

Share

8

Re: Penispumpe Erfahrungen und Anleitung

Hallo,

Der Effekt einer Vergrößerung durch die Pumpe ist vorübergehend und nicht sehr groß - das heißt, Sie können die Laufzeit um 10% erhöhen, beispielsweise um ein paar Stunden. Um den Effekt zu beheben, müssen Sie jahrelang mit hohem Druck bei der Pumpe arbeiten, und dies führt zu Verdunkelung der Haut, Lymphödem usw.
Sicher und schnell - der Extender gibt natürlich keine Wunder, man muss ihn mehrere Stunden am Tag tragen, aber das Ergebnis lohnt sich.
Hören Sie nicht auf Spaßer: Es ist immer einfacher, einen Unsinn zu schreiben, als geschäftlich zu beraten.

Share